Cross-Skating Seminare

Fortbildungs-Seminare
für Einsteiger mit Grundkenntnissen
und für fortgeschrittene Cross-Skater

 

1.) Cross-Skating Seminar für fortgeschrittene Einsteiger, „Grundlagen ausdauernd anwenden“, in Groß-Gerau, am 8. April 2017

Nach dem Erstkontakt mit dem Cross-Skating Sport ist es wichtig weiterzukommen, damit bald mittellange oder längere Strecken problemlos bewältigt werden können. 4 Stunden Theorie und Praxis solider Technik- und Trainingsgrundlagen mit videogestützten Bewegungsanalysen. Das Seminar besteht aus drei Theorie-Abschnitten, die körperliche Erholung für die beiden Praxis-Abschnitte bieten. In der Praxis werden typische, aber auch individuelle Einsteigerproblem behandelt.

Dauer: Samsatg 14.00 18.00 Uhr
Meldeschluss / Teilnehemerplätze: Bei der Veranstaltung stehen bis zu 12 Teilnehmerplätze zur Verfügung. Das Seminar
findet direkt im Cross-Skate-Shop im Neuweg 1, 64521 Groß-Gerau statt. Die Teilnehmer erhalten ein Seminarmanuskript.
Kosten: 85 €.
Anforderungen: Obwohl dies ein Einsteiger-Seminar ist, ist es kein Kurs für völlige Anfänger. Die speziellen technischen Grundlagen müssen bereits bekannt sein. Zur Teilnahme muss man sportgesund sein (Teilnahmevoraussetzung) und sollte nicht völlig untrainiert sein. Die eigene Ausrüstung sollte technisch voll funktionsfähig sein. Es kann auch Ausrüstung ausgeliehen werden, ein vorheriger Basis-Kurs ist aber trotzdem Voraussetzung.

Leistungen, Programm und weitere Inhalte entnehmen Sie bitte der Ausschreibung
(sollte der Link ins Leere führen, kontaktieren Sie uns bitte)

Infos, Kontakt und Anmeldung: Frank Röder, info@aktimedia.de, Tel. 0176 43666899

 

2.) 2-Tages Seminar: “Cross-Skating verbessern”, in Heusenstamm, von 30. April bis 1. Mai 2017

Vom 30. April bis 1. Mai 2017 findet ein Fortbidungs-Seminar mit Workshop in Heusenstamm statt. Die Weiterbildung wird zur Erlangung und Verlängerung von Cross-Skating C-Trainer- und B-Trainer-Lizenzen anerkann, ist aber auch für fortgeschrittene Cross-Skater, die sich persönlich fortbilden möchten sehr gut geeignet.

Erstklassige Unterkunft, weit weg vom „Charme“ einer Skihütte, hier: www.meinschlossholtel.com. Heusenstamm ist ein Juwel im Rhein-Main-Gebiet mit hervorragender Infrastruktur, besonders auch für Cross-Skater. Die Theorie findet in hellen Präsentationsräumen statt, die Unterkunft ist oberer Hotelstandard und das Essen erfüllt höchste Ansprüche. Die Ausbildung erfolgt durch die erfahrensten Praktiker der Cross-Skater Szene. Als Übungsgelände stehen der Schlosspark, angrenzende Wälder und bewährte Cross-Skater Routen zur Verfügung.

Dauer: Sonntag 10.00 bis Montag 16.15 Uhr
Meldeschluss / Teilnehemerplätze: 8. April / 16 Teilnehmerplätze. Danach können es Interessenen noch über unsere Redaktionadresse versuchen, wir haben noch Reserveplätze zu vergeben.
Kosten: Seminar mit Verpflegung* und Übernachtung im Einzelzimmer 219,- €; Seminar mit Verpflegung* und Übernachtung im Doppelzimmer 209,- €; Seminar mit Verpflegung* ohne Übernachtung 149,- €. Verpflegung: Samstags leichtes Sportlerfrühstück, Mittag, Nachmittags-Kaffee, (Abendessen zu Selbstkosten im Haus oder außerhalb), sonntags Frühstück und Mittag (optional Kaffeetrinken im Haus nach Seminar-Ende). Unterkunft, Seminarräume und Essen in Sterne-Qualität! Begleiter sind willkommen!

Anforderungen: Möglichst mindestens 1500 km Erfahrung im Cross-Skating davon mindestens ein Viertel cross. Ausreichender Trainingszustand, dies ist kein „Traininglager“ zum fit werden, um hier nicht durch eine Konzentrations-Tief abgelenkt zu sein, sollte man schon möglichst fit zum Seminar antreten,

Leistungen, Programm und weitere Inhalte entnehmen Sie bitte der Ausschreibung
(sollte der Link ins Leere führen, kontaktieren Sie uns bitte)

Infos, Kontakt und Anmeldung: Frank Röder, info@aktimedia.de, Tel. 0176 43666899